Fandom


Valkur
Valkur
Beschreibung
Titel
  • Der Mächtige
  • Der Herrscher der Wellen
Einflußsphäre

Seeleute

Art

Exarch von Tempus
früher: Halbgott

Heimatebene

Kriegers Ruh

Gesinnung

CG Chaotisch Gut
4. Edition: Gut

Symbol

ValkurSymbol

Die GottheitBearbeiten

Valkur, der Kapitän der Wellen, ist der Schutzgott der Seefahrer, Schiffe und zuständig für günstige Winde und Seeschlachten.

Geschichte & AnmerkungenBearbeiten

Valkur ist ein Todfeind der Götter der Wut. Er arbeitet mit Selûne zusammen. Die Legenden sagen, Valkur war einst ein menschlicher Kapitän, der Umberlee herausforderte und mit seinem Schiff den Kampf gegen die Wellen gewann. Tempus und die rote Ritterin versuchen, ihn für Seegefechte zu interessieren, aber Valkur fühlt sich bis jetzt vorwiegend für den Schutz aller Seeleute zuständig und für wenig mehr.

DogmaBearbeiten

Es gibt nichts besseres, als die Elemente herauszufordern! Wind und Gischt auf der Haut zu fühlen und die Planken des Schiffes ächzen zu hören, während die Wellen um einen herum zusammenschlagen! Um die eigene Macht zu erweitern, müssen wagemutige Männer und Frauen die Wahrscheinlichkeiten vergessen und das Unmögliche wagen. Erforschung, Risiko erst machen das Leben schön. Das Leben ist da, um gelebt zu werden - scheiss auf die Konsequenzen. Die Loyalitäten eines jeden gelten zuerst den Kameraden, dann dem Schiff, und dann Valkur, der alle Seeleute schützt.

Gebete und Heilige TageBearbeiten

Kleriker Valkurs beten in der Morgendämmerung für ihre Zauber, zumeist, wenn sich die erste Brise regt. Es gibt einen heiligen Feiertag für Valkur, der sich das Zersplittern nennt und den Tag feiert, wenn das Eis zerbricht und die Schifffahrt im Norden wieder möglich ist. Er kann in jeder Stadt auf einem anderen Tag liegen und variiert von Jahr zu Jahr; wird aber auch im eisfreien Süden gefeiert. Valkur-Kleriker kennen über ein Dutzend verschiedene Rituale, die unter anderem dann abgehalten werden, wenn ein Schiff getauft wird, wenn es einen neuen Hafen erreicht, wenn man eine Reise antritt oder eine beendet.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.